Siddhartha wurde im August 2018 von Anna & Donatus Albrecht gegründet, um junge Menschen in schweren Lebenslagen zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen.

Ziel ist es, die Bildung benachteiligter Kinder und Jugendlicher zu fördern und Ihre Ausbildung zu unterstützen.

Finanziert werden Ausbildungen, Stipendien, Coachings und Hilfeleistungen bei Unternehmensgründungen.

Im Fokus steht die enge und direkte Beziehung zwischen der Stiftung und dem zu Fördernden. Nach der erfolgreichen Bewerbung werden individuelle und zeitlich begrenzte Förderungsschritte gemeinsam erarbeitet.


DETAILS

Siddhartha wurde im August 2018 von Anna & Donatus Albrecht gegründet, um junge Menschen in schweren Lebenslagen zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen.

Ziel ist es, die Bildung benachteiligter Kinder und Jugendlicher zu fördern und Ihre Ausbildung zu unterstützen.

Finanziert werden Ausbildungen, Stipendien, Coachings und Hilfeleistungen bei Unternehmensgründungen.

Im Fokus steht die enge und direkte Beziehung zwischen der Stiftung und dem zu Fördernden. Nach der erfolgreichen Bewerbung werden individuelle und zeitlich begrenzte Förderungsschritte gemeinsam erarbeitet.


DETAILS

LEITGEDANKE

Wissen kann man mitteilen, Weisheit aber nicht. Man kann sie finden, man kann sie leben, man kann von ihr getragen werden, man kann mit ihr Wunder tun, aber sagen und lehren kann man sie nicht.

Hermann Hesse, Siddharta

Wie schon Hermann Hesse in seinem Buch Siddhartha beschreibt, muss jedes Individuum seinen Weg gehen. Weisheit kann nicht gelehrt werden: Reflexion und Persönlichkeitsentwicklung sind wichtig, um seine Berufung zu finden.

Bildung, Ausbildung und berufliche Beratung helfen jungen Menschen auf Ihrem individuellen Weg. Wir wollen Menschen - welche auf Ihrem Weg sind - unterstützen, Ihre Ziele zu erreichen.

LEITGEDANKE

Wissen kann man mitteilen, Weisheit aber nicht. Man kann sie finden, man kann sie leben, man kann von ihr getragen werden, man kann mit ihr Wunder tun, aber sagen und lehren kann man sie nicht.

Hermann Hesse, Siddharta

Wie schon Hermann Hesse in seinem Buch Siddhartha beschreibt, muss jedes Individuum seinen Weg gehen. Weisheit kann nicht gelehrt werden: Reflexion und Persönlichkeitsentwicklung sind wichtig, um seine Berufung zu finden.

Bildung, Ausbildung und berufliche Beratung helfen jungen Menschen auf Ihrem individuellen Weg. Wir wollen Menschen - welche auf Ihrem Weg sind - unterstützen, Ihre Ziele zu erreichen.

BEWERBUNGEN

Wir fördern engagierte junge Menschen in schweren Lebenslagen, das heißt Waisen, Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien.

Um einen umfassenden Eindruck über den zu Fördernden zu bekommen, bitten wir um eine detaillierte Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzen.

Bitte schicken Sie diese an a.albrecht@saa-stiftung.de.


JETZT BEWERBEN

BEWERBUNGEN

Wir fördern engagierte junge Menschen in schweren Lebenslagen, das heißt Waisen, Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien.

Um einen umfassenden Eindruck über den zu Fördernden zu bekommen, bitten wir um eine detaillierte Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzen.

Bitte schicken Sie diese an a.albrecht@saa-stiftung.de


JETZT BEWERBEN

Spenden

Junge, benachteiligte Menschen brauchen unsere Unterstützung. Wir freuen uns sehr, wenn Sie dazu beitragen möchten und bitten Sie, Ihre Spende auf nachfolgendes Konto zu überweisen:

Siddhartha Anna Albrecht Stiftung
IBAN: DE53 700 700 100 1927 26800
BIC: DEUTDEMMXXX

SPENDENQUITTUNG

Bei einer Spende bis 200 Euro erkennt das Finanzamt den vereinfachten Spendennachweis in Verbindung mit Ihrem Kontoauszug als Spendenquittung an. Bei Spenden über 200 Euro schickt Ihnen die Siddhartha Anna Albrecht Stiftung eine gesonderte Spendenquittung zu.

Spenden

Junge, benachteiligte Menschen brauchen unsere Unterstützung. Wir freuen uns sehr, wenn Sie dazu beitragen möchten und bitten Sie, Ihre Spende auf nachfolgendes Konto zu überweisen:

Siddhartha Anna Albrecht Stiftung
IBAN: DE53 700 700 100 1927 26800
BIC: DEUTDEMMXXX

SPENDENQUITTUNG

Bei einer Spende bis 200 Euro erkennt das Finanzamt den vereinfachten Spendennachweis in Verbindung mit Ihrem Kontoauszug als Spendenquittung an. Bei Spenden über 200 Euro schickt Ihnen die Siddhartha Anna Albrecht Stiftung eine gesonderte Spendenquittung zu.